Chili BBQ Festival, Fössebad, Hannover

Das Chili & Barbecue Festival 2020 kann wegen den gesetzlichen Regelungen im Rahmen der Covid-19 Eindämmung leider nicht stattfinden. Somit werden wir erst im kommenden Jahr wieder unser kulinarisches Feuerwerk zünden können.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Partnern und Freunden bedanken, die sich direkt für das Chili & Barbecue Festival 2021 angemeldet haben und uns so eine geordnete Weiterarbeit an diesem wundervollen Event ermöglicht haben.

Vielen Dank an die Supporter des Chili & Barbecue Festivals 2021:

 

    Pfefferhaus

Die Initiatoren des Festivals müssen den meisten Besuchern nicht mehr vorgestellt werden. Das junge Team vom Pfefferhaus kümmert sich nun schon seit vielen Jahren um die Bedürfnisse aller Chili Freunde hierzulande und zeigt einen Querschnitt des über die Jahre gewachsenen Sortiments. Wie üblich in den beiden Geschäften in Berlin und Hannover, helfen die kompetenten Chilifachverkäufer gerne bei der Auswahl aus dem vielfältigen Angebot. Im Fokus stehen hier natürlich die beliebten Saucen aus eigener Herstellung, besondere Pfeffersorten und Gewürzmischungen zum Marinieren.
Das Pfefferhaus ist zudem Schirmherr über einige Wettbewerbe auf dem Festival, darunter neben der "Pfefferhaus Chili Challenge" und dem "Homemade Hot Sauce Contest" auch ein neuer Programmpunkt, namens "Das Pfefferhaus deckt auf". Näheres zu den diesjährigen Wettberwerben unter dem Menüpunkt CHILI.
Homepage: www.pfefferhaus.de

Marie Sharp

Marie Sharp
kann mit Fug und Recht stolz auf ihre Produkte sein. Anfang der 80er begann sie auf der Veranda ihrer Familienfarm mit den ersten Saucen Experimenten und mittlerweile sind Schärfe Liebhaber aus der ganzen Welt verrückt danach. Im sonnigen Belize, am Fuße der Mayan Mountains stellt die kleine Firma Hot Sauce auf die gute alte Art her. Nur die frischesten Gewürze, Gemüse und Habanero Chilis werden verwendet. Auch mit über 70 Jahren führt Marie Sharp ihr kleines Habanero-Reich nach wie vor selbst - mit jeder Menge belizianischer Frauenpower. Dank des Weltenbummlers Jürgen Rahm steigt die Zahl ihrer Kunden auch hierzulande Jahr für Jahr beständig an. Er vertreibt die erfolgreichen Saucen aus Belize seit einiger Zeit in Deutschland und war natürlich auch auf sämtlichen vergangenen Chili & Barbecue Festivals als Aussteller vertreten.
Homepage: www.marie-sharp.de

     ODONNEL MOONSHINE

Der "Schnaps im amerikanischen Einmachglas" erfreut sich großer Beliebtheit und ist gleichzeitig immer noch ein Geheimtipp. Vor knapp hundert Jahren herrschte in den USA die Prohibition (1919-1933): Die Herstellung und der Verkauf von Alkohol waren verboten. Eine Epoche der Heimlichkeit begann. Moonshine nannten die Farmer ihren schwarz gebrannten Schnaps, den sie in Einmachgläser („Mason Jars“) füllten und dann an Schmuggler, die sogenannten „Bootlegger“, weiterverkauften. Die Einmachgläser waren eine Vorsichtsmaßnahme, weil man sich durch Flaschenkäufe schnell als Schwarzbrenner verdächtig machte.
"Wir haben das verrufene Getränk von einst wieder zum Leben erweckt. Unser O’Donnell Moonshine wird nach den alten Regeln der Brennkunst in Deutschland handwerklich produziert und mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Die originalen Einmachgläser „Mason Jars“ kommen direkt aus den USA.
O’Donnell Moonshine gibt es in fünf Varianten: neben dem puren weichen, faßgereiften Kornbrand ‘Original‘ (38% vol.) sind das die Liköre ‘Bratapfel‘ (20% vol.) mit natürlichem Apfelsaft, Zimt und Vanille, ‘Bitter Rose‘ (25% vol.), eine Mischung aus Grapefruit, Hagebutte und schwarzem Holunder, die ‘Harte Nuss‘, mit kerniger Haselnuss und süßer Karamellnote und ‘High Proof‘ (50% vol.)."
Homepage: www.odonnell.de

Irenensee Duschseifen
Irenensee Duschseifen werden in kleinen Auflagen umweltschonend in Handarbeit gefertigt. Jedes Stück ist ein Unikat. Für die Herstellung werden ausschließlich hochwertige kosmetische Seifenöle verwendet, sowie Pflanzenextrakte aus kontrolliert biologischem Anbau. Durch spezielle Rezepturen und eine besonders schonende Verarbeitung im Extrem-Kaltverfahren bleiben die wertvollen Eigenschaften der Zutaten weitestgehend erhalten. Im Angebot der kleinen Manufaktur aus der Nähe von Hannover ist unter anderem eine "Chili Seife"! Das in der Seife enthaltene Capsaicin regt, ähnlich dem berühmten ABC Pflaster, äußerlich die Durchblutung an und sorgt für eine angenehme "Hautwärme". Natürlich ohne dass es wirklich brennt, wie gerne im ersten Moment gerne angenommen wird. Unser guter Freund Klaus Jähnig ist ebenfalls ein Chili & Barbecue Festival Urgestein und seit dem ersten Tag Teil unseres Events. Wer erst einmal in seinen sympathischen Fängen ist, wird nur schwer ohne eines seiner tollen Produkte den Stand verlassen.
Homepage: www.irenenseeseife.de

Lust 2021 dabei zu sein? Dann ran an den Speck: Unter dem Punkt Informationen für Aussteller und Gastronomie beschreiben wir, welche Konzepte und Produkte zum Chili & Barbecue Festival passen. Auf unserem bunten Marktplatz ist immer ein Plätzchen frei :-)